Logo AKTIONfahrRAD

Schule Deutschland fahrradfreundlichste Schule

Förderbedingungen

So können Sie sich für die Aktion Deutschlands fahrradfreundlichste Schule bewerben!

Für die Wahl zur "Deutschlands fahrradfreundlichste Schule" gibt es verschiedene Kriterien, die im Bewerbungsformular niedergelegt sind. Im Vordergrund steht natürlich der dokumentierte Schulwunsch, das Radfahren an der eigenen Schule zu fördern.

Neben der Prämierung "Deutschlands fahrradfreundlichste Schule" werden ab 2017 erstmalig 3 Sonderpreise vergeben. Diese sind "Sport", "Mobilität" und "Beginners". Hierbei gibt es folgende Unterscheidungen:

Preis "Deutschlands fahrradfreundlichste Schule"

Ihre Schule fördert das Radfahren seit Jahren und kann umfangreiche Projekte und Aktionen vorweisen.

Sonderpreis "Sport"

Ihre Schule hat ein innovatives und erfolgreichreiches Projekt im Bereich Radsport, sei es Straße, MTB, Bahn oder Halle, durchgeführt.

Sonderpreis "Mobilität"

Ihre Schule hat ein innovatives und erfolgreiches Projekt im Bereich Mobilität z. B. Kinder mit dem Rad zur Schule durchgeführt.

Sonderpreis "Beginners"

Ihre Schule hat ein erstes Projekt erfolgreich durchgeführt und möchte das Radfahren in der Schule weiter fördern.

Der Teilnahmewunsch wird am Anfang der Bewerbung abgefragt. Es können alle Kategorien angekreuzt werden. Es macht für eine Schule , die gerade erst begonnen hat, keinen Sinn neben der Bewerbung "Beginners" noch eine andere Möglichkeit anzukreuzen.

Die Jury besteht aus dem Beirat der AKTIONfahrRAD und ist damit kompetent besetzt aus Vertretern der Industrie, der Forschung, des Handels und der Medien. Bitte siehe auch unter Beirat.

Bitte füllen Sie die unter "Bewerbungsformular" aufgeführte Online-Bewerbung vollständig aus. Hilfreich für die Jury bei der Bewertung ist sicherlich eine möglichst umfassende Bewerbung mit vielen Bewerbungsunterlagen, die auch per Mail unter info[at]aktionfahrrad.de übermittelt werden kann.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Wert der Gewinne kann nicht in Geld ausbezahlt werden.

AKTIONfahrRAD: Sport, Spaß und Sicherheit für Kind und Jugend.

Werden auch Sie Teil unserer Nachwuchsförderung und unterstützen Sie unsere Aktionen.

JETZT MITMACHEN